Madrid: Tel. +34 91 5771532 | Barcelona: Tel. +34 93 4518948 | info@arintass.es
Folgen Sie uns auf:  

  • Rechtliche und Buchhalterische Beratung +

    • Rechtliche Beratung
    • Buchhalterische Beratung

    Unsere rechtliche Beratung umfasst insbesondere die Bereiche

    • Gesellschaftsrecht / Gesellschaftsgründungen
    • Verträge
    • Debt Collection (Inkasso)
    • Prozessrecht
    • Immobilienrecht
    • Arbeitsrecht
    • Steuerrecht
    • Erbrecht

    Die von uns angebotenen Dienstleistungen wurden speziell dafür entwickelt, alle Anforderungen zu erfüllen

    • Führung der Buchhaltung ihrer Firma nach spanischem Recht auf ERP Basis
    • Periodische Prüfung der Buchhaltung
    • Die Operationen gemäß ihren Bedürfnissen nach Kostenarten und Kostenstellen buchen
    • Vorbereitung der Steuererklärungen/-Meldungen, die auf die Aktivität bezogen sind
    • Erfüllung von buchhalterischen Verpflichtungen gegenüber des Handelsregisters
    • Erstellung / Prüfung analytischer Buchhaltung
    • Erstellung von Erfolgsberichten nach dem von der Firma vorgelegenen Muster
  • Arbeitsrechtliche und Steuerliche Beratung +

    • Arbeitsrechtliche Beratung
    • Steuerliche Beratung

    Unsere Leistungen im Bereich der Lohnbuchhaltung umfassen die Durchführung von verschiedenen Tätigkeiten im Zusammenhang mit den Arbeitnehmern der Firma, jeweils den arbeitsrechtlichen Vorschriften entsprechend

    • Registrierung und Änderung von Arbeitnehmerdaten bei der Sozialversicherung
    • Legalisierung der Gästebücher
    • Erstellung der monatlichen Gehaltsabrechnungen
    • Erstellung der monatlichen Abrechnungen für die Sozialversicherung
    • Erstellung der monatlichen, vierteljährlichen Lohnsteuereinbehaltungserklärungen
    • Erstellung der Zertifikate bzgl. der während des Jahres abgeführten Lohnsteuer für alle Arbeitnehmer
    • Mitteilung von Krankmeldungen wegen gewöhnlicher Erkrankungen an die Sozialversicherung
    • Erstellung von Standardarbeitsverträgen und Mitteilung der Arbeitsverträge an die entsprechenden Behörden
    • Kontrolle der monatlichen Lohneinbehalte
    • Information über gesetzliche Neuerungen im Arbeitsrecht
    • Vorbereitung und Erstellung von Arbeitsverträgen für Führungskräfte
    • Unterstützung bei Inspektionen durch die Arbeitsaufsichtsbehörde
    • Vertretung gegenüber der Sozialversicherung und vor dem Arbeitsgericht
    • Umfangreiche rechtliche Prüfung der Arbeitsgeber- und Arbeitnehmerverhältnisse
    • arbeitsrechtliche Due Diligence
    • Unterstützung bei personalauswahl

    Die Art der Steuerberatung ist abhängig von den konkreten Bedürfnissen der Kunden. Generell betrachtet, umfasst sie jedoch den gesamten Fiskalprozess einer Firma; speziell im Hinblick darauf, dass alle Verpflichtungen der Firma erfüllt und zur Optimierung seiner Fiskalprozesse ausgerichtet werden. Wir können Ihnen die folgenden Dienstleistungen anbieten

    • Information über gesetzliche Neuerungen, die für die Firma interessant sein könnten
    • Prüfung und Meldung der periodisch eingereichten Steuererklärungen
    • Erstellung von Berichten zu Anfragen im Bereich Steuern in Zusammenhang mit der Aktivität der Firma.
    • Unterstützung bei administrativen Kontrollen
    • Zusammensetzung von Berichten über spezifische Fragen
    • Verrechnungspreis-Politik
    • Verrechnungspreis-Dokumentation
  • Due Diligence / Cash Managment +

    • Buchhalterische, steuerliche und arbeitsrechtliche Due Diligence
    • CASH MANAGEMENT

    Bei ARANDA sind wir uns vollständig bewusst, dass es viele Unsicherheiten gibt, die jeglichen Erwerb eines Geschäfts oder einer Unternehmung begleiten. Sogar noch mehr, wenn es sich um ausländische Investoren handelt, die keine Kenntnis der lokalen Normen haben, die Einfluss haben können auf die Struktur der Transaktionen oder auf die eigenen Entscheidungen des Erwerbs. Deswegen bietet Ihnen unser Team eine komplette Dienstleistung in allen Bereichen, die Gegenstand einer Analyse sein könnten, an. Die generelle Analyse besteht aus den folgenden Bereichen:

    • Rechtlich: Überprüfung aller Verträge und rechtlichen Pflichten bzgl. der handelsrechtlichen, gesellschaftlichen, privaten, regulativen und jeglicher anderer Bereiche, welche notwendig oder überzeugend wären
    • Buchhalterisch: Überprüfung und Analyse der korrekten Buchführung gemäß den spanischen Gesetzen.
    • Steuerlich: Überprüfung der korrekten Erfüllung aller steuerlichen Pflichten hinsichtlich ihrer Frist und Form

    ARANDA bietet die Verwaltung von Zahlungen im Namen des Kunden an. Der Verwaltungsaufwand für den Kunden wird dabei gesenkt und die Vertraulichkeit der gezahlten Beträge sichergestellt. Diese Art von Überweisungen werden über unser Treuhandkonto abgewickelt. Hiervon umfasst sind:

    • Zahlung der Gehälter an die Mitarbeiter
    • Überweisung der fälligen Steuern
    • Überweisung der Sozialversicherungsbeiträge
  • Benachrichtigungen / Auslandsmehrwertsteuer +

    • Verwaltung Elektronischer Benachrichtigungen
    • Rückerstattung der Auslandsmehrwertsteuer
    • Elektronische Benachrichtigungen des spanischen Finanzamtes

    Das spanische Finanzamt hat ein neues System der elektronischen Benachrichtigungen eingeführt. Die Eingliederung in diese Art des Nachrichtenversandes ist obligatorisch, d.h. vom Finanzamt werden alle Benachrichtigungen an eine vom Finanzamt eingerichtete, gesicherte elektronische Adresse geschickt (Elektronischer Briefkasten). Alle auf diese Art versandten Schreiben gelten nach 10 Kalendertagen ab ihrer Zusendung als wirksam zugestellt, auch wenn der Empfänger sein Postfach nicht eingesehen, oder dem Empfang der Nachricht nicht zugestimmt hat. Wir unterstützen Sie bei der täglichen Kontrolle des Briefkastens, sowie bei der Einrichtung desselben, und informieren Sie über alle erhaltenen Schreiben und deren Inhalte.

    • Elektronische Benachrichtigungen gegenüber der Sozialversicherung

    Die spanische Sozialversicherung hat ebenfalls einen neuen Versandweg für seine Benachrichtigungen eingerichtet. Die Benachrichtigungen werden über ein sozialversicherungseigenes Netz zugestellt. Zusätzlich zu den Benachrichtigungen an die Sozialversicherung bietet ARANDA auch den Service des Abrufs der von der Sozialversicherung über dieses eigene Netz zugestellten Benachrichtigungen.

    Unternehmer können sich die im Ausland gezahlte Umsatzsteuer erstatten lassen: über das so genannte Umsatzsteuervergütungsverfahren. Eine solche Erstattung ist in den meisten EU-Ländern ab 25 Euro gezahlter Umsatzsteuer (USt) pro Kalenderjahr möglich. Interessant ist die Möglichkeit zur Erstattung daher schon bei einer mehrtägigen Geschäftsreise oder einer Messeteilnahme mit einem eigenen Stand. Aranda bietet die Möglichkeit die Mehrwertsteuerrückertattung in Ihrem Name zu beantragen

  • 1

Freiberufler

  • Anmeldung beim Finanzamt
  • Anmeldung bei der Sozialversicherung
  • Steuerliche Beratung
  • Erstellung der Finanzbuchhaltung
  • Erstellung und Einreichung der Steuererklärungen
  • Steuerzahlung über unser Treuhandkonto

Privatkunden

  • Aufenthaltserlaubnis für investition
  • Einkommenssteuererklärung
  • Auslandsvermögenserklärung Modell 720
  • Grunderwerbsteuer
  • Erbschafts- und Schenkungssteuer

Wir nutzen eigene Cookies sowie Cookies von Dritten um unsern Service zu bessern. Die weitere Nutzung unserer Website wird als Zustimmung zu der Verwendung von Cookies betrachtet.
Sie können die Konfiguration ändern oder weitere Informationen in unserer Cookies-Richtlinie finden..

  Der Benutzer akzeptiert der Nutzung von Cookies